Zurück zu den Suchergebnissen

RA Uwe L. Steinmetz - Rechtsanwalt

RA

Anwält*in | Sachsen

Riemannstraße 56
04107 Leipzig

Kontakt:

0341/2348667

0341/2348659

Beschreibung:

SGB V (Behandlungskosten, Arzneimittelversorgung)
Familienrecht (Aufenthaltsbestimmung, Umgangsrecht, Unterhalt)
Arzthaftungsrecht für Patienten

Impressum

Impressum:

Uwe L. Steinmetz
Rechtsanwalt

Riemannstraße 56
04107 Leipzig

St-Nr. 232/277/09251


erreichbar:
Telefon: 0341/ 234 86 67
Fax.: 0341/ 234 86 59

eMail: mail @ anwaltskanzlei-steinmetz .de
Internet: http://www.anwaltskanzlei-steinmetz.de
http://www.rechtsanwalt-steinmetz.de
http://www.bikeranwalt.com

Pflichtangaben gem. § 6 TDG (2002):
Uwe L. Steinmetz ist in der Bundesrepublik
Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen.

Zuständige Rechtsanwaltskammer:

Rechtsanwaltskammer Sachsen
Atrium am Rosengarten
Glacisstraße 6
01099 Dresden

Telefon: 0351/ 318 59-0
Telefax: 0351/ 336 08 99
E-Mail: info @ rak.sachsen .de
Homepage: www.rak-sachsen.de

Die Tätigkeit des auf dieser Homepage vorgestellten Rechtsanwalts Uwe L. Steinmetz unterliegt den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO),
Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln),
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO),
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Den Text dieser Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK): http://www.brak.de.

Datenschutzerklärung:
http://anwaltskanzlei-steinmetz.de/datenschutzerklaerung/

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Rauchstraße 26
10787 Berlin

Telefon +49(0)30 2844417-0
Fax +49(0)30 2844417-12
E-Mail: schlichtungsstelle @ s-d-r.org
Die neue Adresse ist bei der Erfüllung der anwaltlichen Informationspflichten nach §§ 36, 37 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) zu beachten.

Urheberrechtshinweise:

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 Euro oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren.
     
             
Datenschutz:

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Alle Daten werden ausschließlich bei Abwicklung geschlossener Verträge oder der gewünschten Kontaktaufnahme gespeichert und genutzt, es erfolgt in keinem Falle eine Weitergabe an Dritte. Wird eine anschließende Löschung gewünscht, so bitten wir um eine entsprechende Mitteilung. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Standort

größere Karte

Zurück zu den Suchergebnissen